Tollwood – Sommerfestival 2012 – München

 

 

Tollwood Sommerfestival 2012: „Schöne Aussichten“ – unter diesem Motto findet das Tollwood Sommerfestival vom 29. Juni bis 24. Juli 2012 (19.7.12 geschlossen) im Olympiapark München Süd statt! Auch im diesem Jahr bietet das Tollwood wieder viel Kunst, Kultur und Lebensfreude in der Zeltstadt am Fuße des Olympiaberges. Freuen Sie sich auf ein Bundes Musik-Programm mit Billy Idol, Katie Melua, Tim Bendzko und vielen mehr.

 

Sind das nicht »schöne Aussichten«? »As The World Tipped« – Der Klimawandel als artistisches Welttheater auf einer gewaltigen, senkrechten Open Air-Video-Wand. Darf man mit der Klimakatastrophe spielen? Ja, wenn man es so furios, so unglaublich artistisch, so minutiös perfekt und so voller Phantasie macht wie das »Wired Aerial Theatre« aus dem britischen Liverpool. Während auf der riesigen, senkrechten Leinwand in atemberaubendem Schnitt die Hot Spots der Klimakatastrophe wie bei einem dreidimensionalen Videospiel ablaufen, turnt ein Dutzend Schauspieler senkrecht auf der zum Zuschauer um 90 Grad in die Senkrechte gedrehten Bühne und tanzen, an Bungee-Seilen hängend, dem Weltuntergang entgegen. Ein weltweit einzigartiges Spektakel, das man nie vergessen wird.

 

Warum am Öko-Landbau kein Weg vorbeigeht
Rund die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll – während weltweit Millionen von Menschen hungern. Auch diesen Sommer kämpfen Tollwood und Naturland für mehr Bewusstsein im Umgang mit Lebens-Mitteln und mehr Öko-Landbau. Der ist nicht nur wichtig für eine gesunde Ernährung im Einklang mit der Natur, sondern auch der einzige Weg, sieben Milliarden Menschen zu ernähren. Tollwood will Wege aufzeigen und Politiker wachrütteln. Dazu bietet das Sommerfestival 2012 nicht nur ein Getreidefeld, eine Vorratskammer als Galerie einer Welt zwischen Hunger und Wegwerfgesellschaft, sondern auch Denkanstöße und die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden.

 

Das Musik-Programm

 

[ratings]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn − neun =