SEAN PAUL bringt neues Dancehall Album „LIVE N LIVIN“ auf die Straßen

Der mit dem Grammy® Award ausgezeichnete globale Megastar Philanthrop Sean Paul veröffentlicht am Freitag, den 12. März, sein siebtes Studioalbum – LIVE N LIVIN -, das auf allen digitalen Plattformen verfügbar ist. LIVE N LIVIN wird von Dutty Rock Productions produziert und von ONErpm vertrieben.

„Dancehall lebt und es geht ihm gut. Überprüfen Sie den Puls. Dieses Album liegt mir aus vielen Gründen sehr am Herzen. Es ist das erste Album von mir, das von meinem eigenen Label Dutty Rock Productions veröffentlicht wurde, und ein Werk, das es mir ermöglicht hat, so eng mit Künstlern zusammenzuarbeiten, die ich in meinem Genre verehre “, sagte Sean Paul.

Sean Paul – LIVE N LIVIN

kann jetzt HIER vorbestellt und vorgespeichert werden

LIVE N LIVIN bietet Kollaborationen von 22 Reggae- und Dancehall-Kraftpaketen wie Buju Banton, Damian „Jr Gong“ Marley, Agent Sasco, Mavado, Busy Signal und Newcomern wie Govana, Chi Ching Ching, Intence, Skillibeng und mehreren anderen Künstlern, die eine zentrale Rolle spielen Rolle und deren Sound bleibt ein Eckpfeiler des Genres. Mit einer Sammlung traditioneller und frischer Klänge der Dancehall fängt LIVE N LIVIN die Essenz der Dancehall und die Einheit ein, die innerhalb der Kultur existiert.

Dancehall hat im Laufe der Jahre enorme Erfolge erzielt, mit einer erstaunlichen Fusion, die von Rihanna, Justin Bieber, Sam Smith und Genres wie Reggaeton und Afro Beats angeboten wird. Das Genre hat die Welt weiterhin beeinflusst und Sean Paul möchte die Bedeutung von Dancehall hervorheben, während er mit verschiedenen talentierten Künstlern zusammenarbeitet.

Das 16-Track-Album wurde mit einer Zusammenarbeit über Konfrontationsunterton, 15 Kollaboren und einer Single von Sean Paul produziert. Inmitten dieses großartigen Werkes, das die Dancehall aus Jamaika hervorhebt, ist der ghanaische Dancehall-Künstler Stonebwoy auch auf dem Album des Remix „Guns of Navarone“ zu sehen.

„Stonebwoy, ein sehr talentierter Künstler aus Ghana, der immer dem Dancehall-Genre huldigt und die Insel Jamaika besucht. Mir war klar, als er erklärte, er wolle Teil dieses Projekts sein, ich konnte nicht nein sagen “, sagt Sean Paul.

„Live N Livin ist voll von Kollaborationen, die der Welt die Vielseitigkeit und Exzellenz der jamaikanischen Dancehall-Musik demonstrieren. Und vor allem zeigt es, dass Einheit erreicht werden kann. Sean Paul konnte sich leicht zurücklehnen und sammeln, aber er entschied sich dafür, für das Genre zu kämpfen, das er liebt, und wichtige Themen anzusprechen, die Dancehall daran gehindert haben, die Spitze zu erreichen – wo es hingehört “- Riddim Magazine.

Mit mehr als einem Jahr zu Hause war Sean Paul aufgrund der Pandemie wie viele andere Künstler nicht in der Lage, die Bühne zu betreten und kräftig zu touren, wie er es gewohnt ist. Sean Paul hat seine Zeit genutzt, um zwei Alben aufzunehmen: „LIVE N LIVIN“ und „Scorcha“. Er hat sich mit Dreamstage zusammengetan und wird virtuell für seine Fans Live from Jamaica auftreten. Fans haben Glück, dass sie sich in die Karibik teleportieren können, um sich auf der überlegenen hochauflösenden visuellen virtuellen Konzertbühne von Dreamstage wohl zu fühlen, die Dancehall-Botschafter Sean Paul und musikalische Gäste in ein Zuhause bringt, in dem Fans tanzen können, als würde niemand gemeinsam zuschauen mit anderen.

Er wird am Samstag, den 10. April live an den Sandstränden Jamaikas auftreten.

Um das Event live mit zu erleben kannst du dich bei Dreamstage anmelden. 

Live N Livin album tracklist

  • Buss A Bubble Remix – Sean Paul ft. Sotto Bless, Looga Man,
  • Boom – Sean Paul ft. Busy Signal
  • Space Ship – Sean Paul ft. Suku Ward
  • Real Steel – Sean Paul ft. Intence
  • The Plug – Sean Paul ft. Chi Ching Ching
  • Dem Nuh Ready Yet – Sean Paul ft. Left Side
  • Crazy – Sean Paul ft. Buju Banton
  • Schedule – Sean Paul ft. Jr. Gong and Chi Ching Ching
  • Money Bags Sean Paul ft. Govana
  • Protect Me – Sean Paul ft. Serani
  • Lion Heart – Sean Paul
  • Guns of Navarone – Sean Paul ft. Jesse Royal, Mutabaruka & Stonebwoy (Remix)
  • Danger Zone – Sean Paul ft. Bugle, Scotto Bless
  • Life We Livin – Sean Paul ft. Squash
  • I’m Sanctify – Sean Paul ft. Mavado & Agent Sasco (Remix)
  • Everest – Sean Paul ft. Masicka and Skillibeng

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn + sechzehn =