Hamburger Sprayer Legende „Oz“ ist tot!

Oz

Hamburger Sprayer  Legende „Oz“ ist tot!

Er gehörte zu den Legenden der Graffiti-Szene: Der Hamburger Sprayer Walter F., bekannt als „Oz“, ist tot. Die Leiche des 64-jährigen Mannes wurde gegen 23.15 Uhr an den S-Bahn-Gleisen zwischen Hauptbahnhof und Berliner Tor gefunden.

Wie die Polizei gegenüber der MOPO bestätigte, lag in der Nähe der Leiche eine Spraydose. Den Beamten fiel zudem ein frisch gesprühtes Graffiti auf: Sein Tag – also das Kürzel des Sprayers – auf einer Stromschiene. Nach MOPO-Informationen wurde der Sprayer gegen 23 Uhr von der S1 erfasst und erlag seinen Verletzungen. Walter F. war zuletzt Anfang 2012 in einer Berufungsverhandlung zu einer Geldstrafe verurteilt worden. In erster Instanz hatte das Urteil auf 14 Monate Haft gelautet. Davor hatte er bereits mehrfach vor Gericht gestanden und auch im Gefängnis gesessen.

 

01
 

 
02
 
 

03

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × 3 =