Benny the Butcher – A Friend of Ours

benny the butcher friend of ours


Nach seinem Debüt „Butcher On Steroids“ über Griselda Records bringt Benny einige der üblichen Verdächtigen für sein erstes Album von 2018 mit. Zu den Gastfunktionen zählen 38 Spesh, El Camino, Dark Lo, Skyzoo und Dufflebag Hottie. Die Produktion stammt von Rick Hyde, Chup, DJ Shay und Marc Spano.

Benny hält sich mit seinen Mafia-Inspirationen in Einklang, indem er Covergrafiken von The Sopranos sowie den Film „Donnie Brasco“ von 1997 als Quelle für den Albumtitel und den Eröffnungs-Sketch verwendet.

Checkt unten das Album, Benny the Butcher – A Friend of Ours:

Weiteren Stuff von dem MC aus Buffalo findet ihr hier

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

sechzehn − vierzehn =