Apollo Brown & O.C. – Trophies

Apollo-Brown-O.C.-Trophies-back

 

Apollo Brown & O.C. – Trophies

Als Ganzes ist das Album erfolgreich. „Trophies“ setzt da an wo viele Alben der 90er  Nachholversuche versagen. Es kommt im klassischen Stil mit einigen steinigen aber auch gefühlvollen Beats –  klingt dabei aber nicht datiert.

 
„Jeder will ihre Trophäe. Was soll mir das sagen? Dass man etwas getan hätte? Ich brauche nicht keine verdammte Trophäe oder Auszeichnung oder Anerkennung. Ich mache diese Scheiße weil ich es liebe diese Scheiße zu tun.“ Es ist dieses Gefühl, das Apollo Brown und OC wählten, um ihr Kooperationsprojekt Trophies einzuführen. Mit dem augenzwinkernden Titel im Auge gehen Brown und o.c., California zur Arbeit im wahren Yeoman.
Apollo Brown legt eine reiche Basslinie und minimale Tasten vor, OC führt den Hörer auf einen Tag im Leben auf „The Pursuit“.

 

Der Schnitt hat eine Mischung, die ein bisschen schmutzig, doch in genau der richtigen Weise ist, und am Ende einfach bounced.  Sicherlich – das neue Hip Hop Album „Trophies“ ist nicht ohne seine Fehler. Die Produktion auf “ The First” scheint nicht zu schlagen, wie es auf den Rest des Albums zu hören ist  — das Beispiel klingelt hohl, und ist einfach zu einfach – schlicht eine Schleife. Dies spiegelt sich in Versen, die im Schnitt weniger als inspiriert sind.  Beschwerden sind jedoch minimal.

 

 

 

Als Ganzes  gelingt es dem neuen Album Trophies dort anzusetzen wo Alben von viele 90er Tierärzte Versagen. Es ist ein Projekt zu erfassen, das an die Wurzeln erinnert, sich aber in einer Weise wendet, die heute relevant ist – sowohl in Bezug auf Inhalt und Ausführung. Zu Kaufen gibt es das ganze bei ITunes und den bekannten stellen.

 

Buy the new album now!
http://itunes.apple.com/us/preorder/t…
OFFICIAL RELEASE DATE MAY 1st.
Gatefold Double Vinyl, Deluxe CD, Digital

The legendary DJ Premier decided to debut the 1st track of the upcoming Apollo Brown & OC album „Trophies“.

Produced by Apollo Brown
Vocals by OC
credits
released 28 February 2012

….for more music like http://www.facebook.com/pages/MDFK/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

16 − sieben =