Posts Tagged ‘riddim’

RIDDIM CHECK #11 (SEP OKT 2014)

RIDDIM CHECK #11 (SEP OKT 2014)

RIDDIM CHECK #11 (SEP OKT 2014)

 

RIDDIM MAGAZIN & SENTINEL präsentieren den RIDDIM CHECK! Dabei handelt es sich um einen moderierten Mix, welcher die neuesten Dancehall & Reggae Releases aus der ganzen Welt zusammenfasst, reviewt und diese dem RIDDIM Leser auch zu Gehör bringt!

Ausgehend von der gleichnamigen Rubrik im aktuellen RIDDIM Magazin mixt und moderiert Sentinel Sound die besprochenen Selections und Single Tunes. Parallel zum Magazin wird es an dieser Stelle alle zwei Monate einen neuen RIDDIM CHECK geben, so watch out for the latest & greatest… Alle vorgestellten Tracks wurden uns von den Labels zwecks Review und Aufnahme in den Mix zugesandt und werden in wünschenswerter Weise gespielt. Eine Urheberrechtsverletzung liegt nicht vor.





Tracklist:

Mr Williamz – Ganja Palaca [Necessary Mayhem]
Jah Cure – life we live [Iyan Cure Music]

-No more slaving Riddim [Island Life Rec]
Jah Bouks – no slave
Lutan Fyah – naw pull it
Gappy Ranks – selling stories
Capleton – to much man a dead

-Simply Natural Riddim [Larger than life Rec]
Luciano – mandela
Droop Lion – ganja baby
Chino – rasta calling
RC – running away

Clay – fire
Clay – shadow after dark
Clay – exodus
Vybz Kartel – don´t call this a love song [TJ Records]

-The Good Book Riddim [H20 Rec]
Vybz Kartel – life me say
Mavado – my own
Bounty Killer – kill and destroy
Alkaline – wha a gwaan
Demarco – good book

QQ – tweety bird

-Sunscreen Riddim [Dancehall Rulerz]
Navino – in and out of love
Don Tippa – its friday
Teacha Dee – party day
Mitch – ready fi di summer

Dahliha ft Masicka – mad ova mi [Zionnoiz Rec]

-Energy Up Riddim [First Name Music]
Mr Vegas – dem luv fi chat
Agent Sasco – instagram pose
Demarco – gal dem time
Busy Signal – hill & gully ride

-Gwaan Bad Riddim [DJ Fras]
Elephant Man – empty di clip
Mavado – nuh trust fren
I Octane – don´t give a fuck
Buju Banton – make it

-Coolie Ghee Riddim [Dee Buzz & Hard2def]
Sizzla – set di trend
Beenie Man ft Skarra Mucci – sunlight
G Mac ft Fido Guido – fire red

-Greatest Creation Riddim [Jukeboxx Rec]
Konshens – don dadda
Agent Sasco – big time
Shabba Ranks – hear mi nuh greatest

-Boat Riddim [Greezly Prod]
Skarra Mucci – self employed
Don Tippa – money move
Suga Banton & Add V – high everyday
Roddy – live my life

Omi & Busy Signal – color of my lips
Charly Black – bike back

-Soca
Peter Ram – juck she
Shortpree – ah like it
Tallpree – ole mass
Skinny Banton – ancient job
Sheldon Douglas – horn child
Mongstar – in a fete
Ricky T – nasty pressure
Ricardo Drue – hide & seek

-Moonshine Riddim [Bassrunner Prod.]
DaVille – call me anytime DUB
Wonda Prince – my love
Ronny Trettmann ft Stereo Luchs – bodyguard (gebt die Noten frei)
RC – blessing a rain

-Jah Blessing Riddim [Maximum Sound]
Chris Martin – jah in it
Cecile – war
Loyal Flames – go hard
Jah Cure – save my soul

 

DUI Riddim

DUI Riddim



DUI Riddim

ZJ Chrome, produziert immer die Top Riddims und  eines seiner letzten Riddim-Projekte mit dem Titel  DUI Riddim ist mal wieder eine Tanzbombe geworden und in Geschäften seit Februar 2014 verfügbar. Dieses heiße Projekt bietet die größten jamaikanische Künstler wie Beenie Mann , Ding Dong „Dance Under The Influence“, Konshens , Mavado , QQ, Voicemail mit Overmars „Dancing Phoenix“. Der DUI Riddim sollte ein Riddim werden der die  Clubs aufmischt und auf den Äther gehört wird. Inzwischen ist diese Riddim In Digital kaufen bei Itunes und anderen digitalen Download-Plattformen erhältlich.



Tracklist:

01. Beenie Man – Do It To Me
02. Ding Dong – Dance Under The Influence [Dui]
03. Kalado – Jealousy In The Air
04. Konshens – Come Get This [Edit]
05. Konshens – Come Get This [Raw]
06. Mavado – Herbs [Edit]
07. Mavado – Herbs [Raw]
08. Qq – Wine & Cock Up
09. Voicemail & Overmarz – Dancing Phoenix
10. Voicemail – Shell Weh
 

Rolling Mad Riddim

Rolling Mad Riddim

 

Rolling Mad Riddim

 

Golden Kartell präsentiert den „Rolling Mad Riddim“. Die Riddim-Features bieten eine lodernde Zusammenarbeit zwischen 2 der größten Namen im Dancehall – internationale Sterne wie Vybz Kartel und Grammy-Preisträger Shabba mit „Bulletproof“, Sizzla „Free Up“, Anthony B „Badmind“ zählen dazu.  21. Hapilos Digital zur Verfügung gestellt „Rolling Mad Riddim“ ist jetzt auf iTunes.






Tracklist:

01. Anthony B – Badmind
02. Hollow Point – Butcher
03. Kalado – Knock Yuh Head (Clean)
04. Kalado – Knock Yuh Head (Raw)
05. Mr Easy – Snatch Girl (feat Motion) (Clean)
06. Mr Easy – Snatch Girl (feat Motion) (Raw)
07. Navino – Beg No Friend
08. Sizzla – Free Up (Clean)
09. Sizzla – Free Up (Raw)
10. Vybz Kartel & Shabba Ranks – Bulletproof (Clean)
11. Vybz Kartel & Shabba Ranks – Bulletproof (Raw)

 

Poco And Rum Riddim

Poco And Rum Riddim



Poco And Rum Riddim


Riva Nile Productions veröffentlicht ihren brandneuen Dancehall-Riddim mit dem Titel „Poco und Rum Riddim,“ der mit General Degree, Delly Ranx, Kool Schattierungen, Chedda und weiteren Artists auffährt. Dem „Poco und Rum Riddim,“ ist eine festliche Uptempo-Riddim Melodie hinterlegt die mit einer komplexen Kombination von Synthesizer auffährt, die ihn in seinem Genre einzigartig macht. Die Zusammenstellung ist auf iTunes erhältlich. Unterstützen Sie die Musik, die Sie mögen.





Tracklist:
01. Chedda – Wine And Go Down
02. Delly Ranx – Nuh More Than Yuh
03. General Degree – Bay Pretty Gyal In Yah
04. Kool Shades – Sample Mi
05. Mr Traffic – Goodaz Gyal Dem
 

Fast Lane Riddim

Fast Lane Riddim

 

Fast Lane Riddim

 

Der Fast Lane-Riddim ist eine brandneue Dancehall Riddim Produktion von Chimney Records jonglieren. Dieser Up Tempo Dancehall Riddim verfügt über Artists wie Darrio, Charly Black, Alkaline,-Oktan und viele mehr. Fast Lane-Riddim wird in Kürze verfügbar für Digital kaufen bei iTunes & andere Musik-Vertriebsplattformen.







Tracklist:

01. Alkaline – Burning Up [Edit]
02. Alkaline – Burning Up [Raw]
03. Charly Black – Back It Up [Edit]
04. Charly Black – Back It Up [Raw]
05. Chi Ching – Cutout Fi Hits [Edit]
06. Chi Ching – Cutout Fi Hits [Raw]
07. Darrio – Wet Up [Edit]
08. Darrio – Wet Up [Raw]
09. I Octane – Dutty Money
10. Kalado – At Dem [Edit]
11. Kalado – At Dem [Raw]
12. Kalado – Let’s Go [Edit]
13. Kalado – Let’s Go [Raw]
14. Stein – Di Party Up [Edit]
15. Stein – Di Party Up [Raw]
16. Tifa – Gimme Di Money
17. Versatile – Bun It Everyday [Edit]
18. Versatile – Bun It Everyday [Raw]
19. Chimney Records – Fast Lane Riddim [Instrumental]
 

aktuelle Anzeige

Social Media

Facebook Like

neuste Videos