Posts Tagged ‘2014’

Neue Dancehall und Reggae Charts

dancehall-reggae-charts

Neue Dancehall und Reggae Charts

Inna City Heights bringt euch in regelmäßigen Abständen die Charts aus dem Dancehall & Reggae Bereich.

Hier eine Auswahle der akutellen Dancehall und Reggae Charts von August 2014. Sollten wahre Big Tunes oder Hit Riddims fehlen, freue wir uns natürlich immer über eure Hinweise – wie immer. Wir von Zeit zu Zeit auf die englischen und jamaikanischen Dancehallcharts und stellen euch die jeweiligen Top 5 in voller Länge vor. Zusammengestellt werden diese Charts aus verschiedenen Quellen und Angaben.

 

 

 

Top Dancehall Tunes August 2014

01 YOUR EYES–l-OCTANE
02 TIE YUH – MAVADO
03 PUNANY A Ml BEST FRIEND – VYBZ KARTEL
04 KITTY CAT-GAGE
05 TREND SETTA-l-OCTANE
06 GOOD BOOK-DEMARCO 5 WEEK AT #1
07 NOBODY HAS TO KNOW- KRANIUM
08 HOLIDAY TIME AGAIN-ALKALINE
09 80s DANCEHALL STYLE-AIDONIA
10 PERSONALLY-KALADO
11 ONLY JAH KN0W-P0PCAAN
12 EASY-SUKU (WARD 21)
13 MIAMI VICE – VYBZ KARTEL
14 SO Ml LIKE IT-SPICE
15 WITHOUT MONEY-VYBZ KARTEL

 

 

 

 

 
 
 
Top Reggae Tunes 2014

01 My Day – Tarrus Riley
02 Modern Day Judas – Jesse Royal
03 A Yah wie Deh – I Octane & Kymian Marley
04 Spurlina – Chronixx
05 Infidelity – Budgle & Lady Saw
06 Give a Reason – Richie Stephens
07 Mi Alright -Chronixx & Pymarid
08 On and On – Don Husky
09 Ole Ganga Lee  – Nesbeth
10 Need Love – I Shawna
11 Belly of the Beast – Tom Laing & Capleton
12 Ghetto Life – Droop Lion
13 Check – Hezeron
14 Dem a watch – Tarrus Riley
15 Give my Soul to Jah – Shugga

 

 

 

 

 

 

Neue Acts beim Mixery HipHop Open 2014

Neue Acts beim Mixery HipHop Open 2014

 

Neue Acts beim Mixery HipHop Open 2014

Das Line-Up des zwölften Mixery HipHop Open im Reitstadion in Stuttgart wird um zwei grandiose Künstler erweitert. Neben nationalen und internationalen Top-Künstlern wie Wiz Khalifa, den Dilated Peoples, den Orsons sowie Genetikk, stehen nun zwei weitere Acts auf der Bühne:

 

Der Berliner Songwriter und Rapper Prinz Pi sowie Jonwayne, seines Zeichen Beatbastler und Rap-Talent direkt aus den Staaten. In den letzten 15 Jahren hat Prinz Pi seine Spuren in der deutschsprachigen HipHop-Musik hinterlassen wie kaum ein anderer.  Sei es auf dem legendären Berliner Royal-Bunker-Label oder bei 14 Soloalben in Eigenregie.  Sein 15. Soloalbum „Kompass ohne Norden“  erschien im April letzten Jahres und zeichnet sich durch hohen musikalischen Anspruch, sowie Ernsthaftigkeit gepaart mit gerappter Lyrik aus.

Live bietet Prinz Pi eine  großartige Show, was die letzte nahezu komplett ausverkaufte Tour im Oktober 2013 bestätigt. Seine Fans dürfen sich beim Mixery HipHop Open auf neues und altes Material des Berliners freuen. Ebenfalls mit dabei sein wird Jonwayne aus La Habra, Kalifornien, der in Szenekreisen als riesiges Raptalent gefeiert wird. Nach der Mixtape-Reihe „Cassette“, bei der er seine Liebe zum goldenen Zeitalter des HipHop ausdrückt, folgte Ende des letzten Jahres auch das MC-Debüt des 22-jährigen mit dem passenden Titel „Rap Album One“, welches sich durch experimentelle Beats und unkonventionelle Songstrukturen auszeichnet. Mit Sicherheit wird er auch beim Mixery HipHop Open seine Zuhörer mit Rap-Skills und Tempowechseln begeistern können.


Weitere Acts werden in Kürze bekannt gegeben.



Mixery HipHop Open 2014
Präsentiert von VIVA | Dasding | joiz | Juice | backspin.de | reflect | hiphop.de | mixeryrawdeluxe.tv | snipes


Wiz Khalifa
Prinz Pi
Dilated Peoples
Die Orsons
Genetikk
Jonwayne
u.a.



05.07.2014 Stuttgart | Reitstadion/Cannstatter Wasen

Early Bird Tickets (58,00 € inkl. VVK-Gebühren) gibt es exklusiv auf

www.mixeryhiphopopen.de und auf www.fourartists.com

 

Bounty Killer im Interview 2014

bounty killer

Bounty Killer im Interview 2014


Hier mal wieder ein neues Interview mit dem Real General Bounty Killler. Viele Missstände in der heutigen Dancehall Szene werden angesprochen und wir einmal hat Bounty recht mit dem was er sagt. Inna City Heights wünscht viel Spaß beim hören und diskutieren.


 

Top 20 Songs des Jahres: Eine Auswahl von DJ Premier

dj premier

Top 20 Songs des Jahres: Eine Auswahl von DJ Premier

 

Anders als in den Jahren zuvor veröffentlicht DJ Premier dieses mal nicht seine Top 20 Alben des Jahres, sondern eine Auswahl mit seinen 20 Lieblingstracks aus dem Jahr 2013. Unter anderem sind Künstler wie De La Soul, Bumpy Knuckles, K-Rino und P-Money dabei. Eine Auswahl, die mir durchaus gefällt. Hört euch hier die Tracks im Video-Stream an:

 

Tracklist – Top 20 DJ Premier

01. Jakk Frost – Beard Gang Initiation (Feat. Malik B & Nima AB)
02. Pusha T- Nosetalgia (Feat. Kendrick Lamar)
03. De La Soul – Get Away
04. Big Sean – Control (Feat. Kendrick Lamar & Jay Electronica)
05. H. Stax – Field Nigga
06. Durag Dynasty – 360 Waves
07. Bumpy Knuckles – Word (Feat. Sy Ari da Kid)
08. DITC Ent. – Come and Get Me
09. Rick Ross – Oil Money Gang (Feat. Jadakiss)
10. P-Money – The Hardest (Feat. M.O.P.)
11. Joell Ortiz – Roll Deep
12. K-Rino – Antagonistic Radio
13. Demigodz – Just Can’t Quit (Feat. Motive, Blacastan, Ryu & Scoop Deville)
14. Drake – Pound Cake (Feat. Jay-Z)
15. Papoose – Faith
16. Statik Selektah – Bird’s Eye View (Feat. Raekwon, Joey Bada$$, & Black Thought)
17. Rapsody – Kingship
18. Jay-Z – Open Letter
19. Dawhud – Battle Anybody (Feat. ACE one)
20. Busta Rhymes – Thank You (Feat. Q-Tip, Kanye West & Lil Wayne)

 

 

 

Kehrt Pelé zurück? – *update*

Kehrt-Pelé-zurück

Kehrt Pelé zurück?

 

2014 will Deutschland mehr. Mehr Fußball, mehr Siege, mehr Weltmeister sein. Das lässt selbst Pelé nicht kalt – ein Plan, die brasilianische Mannschaft zum Titel zu führen muss her. Denn dieses Jahr gehört denen, die mehr wollen.

 

2014 ist das Jahr für alle, die mehr wollen. Mehr Weltmeistertitel zum Beispiel. Das muss auch Pelé, größter Fußballer aller Zeiten, erkennen, und macht sich gewaltige Sorgen. Und zwar über die überragenden Leistungen der deutschen Mannschaft. Wird Pelé seinen Brasilianern bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land zur Seite stehen? Legt er womöglich sogar wieder selbst die Fußballschuhe an, um seine Mannschaft zum Sieg zu führen?

 

 

 

Hol dir jetzt alle Infos zu Pelés Plan auf www.lust-auf-mehr.de , denn dieses Jahr gehört denen, die mehr wollen.

 

aktuelle Anzeige

Social Media

Facebook Like

neuste Videos